Pressemitteilungen

Pressemitteilung | 31. März 2021
Früher „Vondenbusch & Heiliger“, heute gemeinnütziges Secondhand-Geschäft

Im alten Porzellanladen gibt´s Gebrauchtes für den guten Zweck

Der Oxfam Shop am Theaterplatz wird am 13. April fünf Jahre alt
Als Kind spielte Brigitte Born am Theaterplatz 15 sonntags im Laden ihrer Großeltern „verkaufen“: Die Eheleute Wilhelm Vondenbusch und Anna Heiliger hatten hier von 1920 bis 1970 ein stadtbekanntes Fachgeschäft für Porzellanwaren. In den vergangenen Jahren war die inzwischen 70-Jährige wieder oft in den alten Geschäftsräumen – zum Einkaufen im Oxfam Shop. Damit schließt der Secondhand-Laden, in dem es neben Kleidung, Büchern und Spielen auch gebrauchte Haushaltsgegenstände gibt, den Kreis zur Vergangenheit des Gebäudes. Am 13. April ist der gemeinnützige Shop nun schon fünf Jahre in der Aachener Innenstadt zuhause.
Pressemitteilung | 18. Februar 2021
Auftakt am 18. Februar – Berlin ist Freiwilligenhauptstadt 2021

Von 18 bis 85 – Oxfam: ein Ehrenamt für Jung und Älter

In den acht Berliner Secondhandläden der NGO engagieren sich 446 Freiwillige
2021 trägt Berlin den Titel "Freiwilligenhauptstadt" und stellt die vielfältigen Formen des zivilgesellschaftlichen Engagements vor. Eine ganz besondere ist das Ehrenamt in den Oxfam Shops: In den insgesamt acht Berliner Secondhandgeschäften der Nothilfe- und Entwicklungsorganisation sorgen 446 Freiwillige dafür, dass die Läden laufen. Im Lockdown ruht das Engagement, aber sobald wieder geöffnet werden darf, sind sie wieder am Start, um gespendete Dinge für den guten Zweck – die Arbeit von Oxfam – zu verkaufen.
Innenansicht des Oxfam Shops in Köln-Südstadt.
Pressemitteilung | 09. Februar 2021
Zweitältester Oxfam Shop: Seit 30 Jahren Secondhand-Shoppen bei Oxfam in Köln

Happy Birthday – leider ohne Feier

In der Südstadt verkaufen Ehrenamtliche Gebrauchtes für den guten Zweck
Er ist der zweitälteste Oxfam Shop in Deutschland: Vor 30 Jahren öffnete der Secondhandladen in der Bonner Straße in der Kölner Südstadt. Eigentlich ein Grund zum Feiern - doch das Fest zum Jubiläum fällt wegen des Lockdowns aus. Margret Lippold engagiert sich seit 25 Jahren im Oxfam Shop - ihr größter Wunsch zum Shop-Geburtstag: „Unter sicheren Bedingungen so bald wie möglich wieder öffnen und unser Sortiment aus zweiter Hand zugunsten von Oxfam verkaufen zu dürfen, wäre unser schönstes Geschenk.“
Porträt von Roland Vossebrecker, Pianist und Komponist.
Pressemitteilung | 08. Februar 2021
Benefizkonzerte zugunsten der Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam

Zuhören und spenden: Musik für den guten Zweck

Ab 15. Februar spielt Pianist Roland Vossebrecker wieder für eine gerechtere Welt – in virtuellen Konzert-Clips auf YouTube
Der Komponist und Pianist Roland Vossebrecker hat sich vor fünf Jahren zum ersten Mal auf Benefiztournee begeben – und die Einnahmen an die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam gespendet. Die für den Winter 2020/2021 geplante Konzertreise musste ausfallen. Doch ab 15. Februar spielt Roland Vossebrecker wieder für den guten Zweck: Bis Anfang April lädt er jeden Montag ein neues Video auf YouTube hoch – inklusive Spendenlink: Gutes können seine Zuhörer*innen so ganz einfach per Mausklick tun.
Das für den Wettbewerb "Weihnachtszauber" dekorierte Schaufenster des Oxfam Shops in Mannheim
Pressemitteilung | 17. Dezember 2020
Weihnachtszauber-Wettbewerb

Oxfams Schaufenster ist der Publikumsliebling

Preis geht an Secondhandladen – und damit an den guten Zweck
Der „Weihnachtszauber“-Wettbewerb ist zu Ende: Die Menschen in Mannheim haben abgestimmt und das festlich dekorierte Schaufenster des Oxfam Shops zu ihrem Favoriten gekürt! Der Preis - 500 Euro - kommt der Arbeit von Oxfam in der Nothilfe- und Entwicklungsarbeit und damit Menschen im Globalen Süden zugute.
Pressemitteilung | 17. Dezember 2020
Was von Weihnachten übrig blieb

Geschenke-Fehlgriff? Sachspenden Sie sich glücklich!

Präsente, die nicht gefallen, nach dem Lockdown zum Oxfam Shop bringen
Spenden macht (sehr) glücklich – das ergab eine Umfrage des Deutschen Fundraising Verbands (DFV). Warum also nicht aus dem Feiertagsfrust über den ein oder anderen Geschenke-Fehlgriff an Weihnachten nachträglich noch eine riesengroße Freude machen? Das doppelte Buch, der zu kleine Pullover oder die Vase, die partout nicht gefällt: Sobald die Geschäfte wieder geöffnet sind, kann alles in einem Oxfam Shop abgegeben werden.
Einige Kinder- und Jugendbücher stehen im Regal des Oxfam Buchshops Berlin
Pressemitteilung | 09. November 2020
Zum Vorlesetag am 20. November: Tipps von Oxfams Kinderbuch-Expertinnen

Für Klein und Größer: Tolle Lektüre aus zweiter Hand

Zusammengekuschelt auf dem Sofa mit einem guten Buch, das die Familie gemeinsam liest: Das ist genau das Richtige für dunkle Herbstabende. Passende Lektüre finden Eltern und Kinder in den meisten Oxfams Shops. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen geben Buchempfehlungen – Klassiker, Neuheiten und Geheimtipps.
Beklebung eines Schaufensters im Oxfam Shop: Ehrenamtlich mitmachen".
Pressemitteilung | 28. Juli 2020
Achter Oxfam Shop in Berlin

Wer macht mit in Weißensee?

Informationsveranstaltungen im August
In ein paar Wochen, am 17. September, eröffnet in Weißensee der achte Berliner Oxfam Shop. Das Team ehrenamtlicher Shop-Mitarbeiter*innen sucht noch Verstärkung. Wer Interesse hat, kann sich im August über den "Job im Shop" informieren.
Shopreferent Jonas Lumpe im Oxfam Shop in Berlin-Kreuzberg.
Pressemitteilung | 30. April 2020

Nothilfe in eigener Sache: Dein Oxfam Shop braucht dich!

Nach Corona-Lockdown suchen Secondhand-Läden der NGO Oxfam dringend ehrenamtliche Helfer
Jung, engagiert, tatkräftig gesucht! In den Zeiten der Pandemie sind Solidarität miteinander und das Engagement der Bürger*innen füreinander gefragt. Auch die Oxfam Shops brauchen jetzt dringend freiwillige Helfer*innen, um ab Anfang Mai wieder öffnen und in den Secondhand-Läden Überflüssiges für den guten Zweck flüssig machen zu können. Denn die Menschen im globalen Süden werden von der Corona-Pandemie besonders betroffen sein. Sie zu unterstützen, ist wichtiger denn je.
Pressemitteilung | 25. Februar 2020

Des einen Alt, des anderen Neu

Der 2. März ist der „Tag der alten Dinge“ – Zeit für einen Besuch in den Secondhand-Shops von Oxfam
Ihr Schrank ist voll mit Sachen, die Sie nicht mehr tragen, und im Regal stauben Bücher, CDs und Krimskrams ein? Oder Sie kaufen sowieso lieber Vintage als nigelnagelneu? In den Oxfam Shops sind Sie in beiden Fällen richtig. Dort können Sie spenden oder shoppen - und mit beidem Gutes tun.

Seiten