Geschäftsführung

Geschäftsführer der Oxfam Deutschland Shops gGmbH ist seit Oktober 2017 Jan Heser. Ihm stehen Ulrich Bärtels und Peter Malchow als Prokuristen zur Seite.

Jan Heser ist seit dem 1. Oktober 2017 Geschäftsführer bei der Oxfam Deutschland Shops gGmbH im Büro Berlin. Eine seiner Aufgaben besteht darin, die Shop-Expansion in Deutschland sowohl in Bezug auf die Anzahl der Shops als auch hinsichtlich des Shop-Konzeptes weiter zu entwickeln und die dafür notwendige personelle und fachliche Ausformung der gGmbH entsprechend anzupassen. Leitmotiv ist die maximale Erwirtschaftung von Finanzmitteln für die entwicklungspolitische Arbeit des Oxfam Deutschland e.V. Außerdem ist er zuständig für die Bereitstellung sämtlicher Service-Leistungen für die gGmbH und – als Dienstleister – für den Verein. Seit 2019 ist Jan Heser das zweite geschäftsführende Vorstandsmitglied vom Oxfam Deutschland e.V.

Nach seinem Abitur auf einem Wirtschaftsgymnasium hat Jan Heser seinen beruflichen Weg mit einer Ausbildung als Einzelhandelskaufmann begonnen. In den darauffolgenden Jahren war er bei diversen Multibrand-Anbietern im Premium-Bereich tätig. So konnte er viele wertvolle Erfahrungen im Einzelhandel sammeln. Der Wunsch nach mehr sozialer Gerechtigkeit in der Textilbranche, Ökologie und Nachhaltigkeit und seine persönlichen Werte haben ihn zu einem der größten Naturtextilien-Hersteller gebracht, wo er seine Karriere weiter ausgebaut hat und zuletzt als Retail Area Manager tätig war.

Seine breit gefächerten und fundierten Retail- und Branchen-Kenntnisse sowie seine persönlichen Werte und Erfahrungen setzt er ein, um für den weiteren nachhaltigen Erfolg der Oxfam Shops zu sorgen.

 
Ulrich Bärtels wurde 2015 zum Prokuristen ernannt. Er arbeitet seit 2007 für die Oxfam Deutschland Shops gGmbH zunächst in der Funktion des Leiters Verwaltung und seit 2015 als Leiter des Bereichs Personal & Organisation.

Nach seinem Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in Lüneburg hat er zunächst als Geschäftsbereichsleiter Verwaltung im Krankenhauswesen gearbeitet. Nach einem Auslandseinsatz im Jemen als Experte für Krankenhausmanagement hat er ein internationales Masterstudium Öffentliche Gesundheit in Heidelberg absolviert und war bis zu seinem Einstieg bei Oxfam als Consultant für Gesundheitsprojekte in der Entwicklungszusammenarbeit tätig.

Sein berufliches Engagement bei Oxfam verbindet für ihn in idealer Weise seine betriebswirtschaftlichen Fachkenntnisse und seine langjährige Erfahrung in der Administration komplexer Organisationen mit seinen Erfahrungen in der praktischen Entwicklungszusammenarbeit.

 

Peter Malchow ist seit 2017 Finanzleiter und Syndikus der Oxfam Deutschland Shops gGmbH und wurde 2018 mit Prokura ausgestattet. Er kümmert sich um die finanziellen und rechtlichen Belange der Oxfam Deutschland Shops gGmbH sowie von dessen 100%igem Gesellschafter, dem gemeinnützigen Oxfam Deutschland e.V.

Nach einer Bankausbildung studierte Peter Malchow Jura und Betriebswirtschaft in Hamburg, Lausanne, Genf, Köln und Hagen. Es folgte das Rechtsreferendariat in Düsseldorf mit Stationen im Ausland. Umweltschutz und Nachhaltigkeit kennzeichnen seinen beruflichen Werdegang: Als Kaufmann und Jurist beschäftigte er sich mit Recycling und Entsorgung sowie viele Jahre und in unterschiedlichen Funktionen mit der nach Schadstoffklassen gestaffelten LKW-Maut. Er sammelte viele Erfahrungen im Finanzwesen, im Kontakt mit Behörden und Prüfern sowie mit Prozessverbesserungen und Mitarbeiterführung.

Seine theoretischen und praktischen Kenntnisse setzt er gern für die Ziele von Oxfam ein.

Newsletter-Banner