Die schwere medizinische Krise in Indien hält noch immer an. Oxfam hat Teams in die fünf am stärksten betroffenen Bundesstaaten entsandt.
In Teilen von Maharashtra hat Oxfam auf Anfrage der staatlichen Gesundheitsbehörden Gesichtsmasken, Handdesinfektionsmittel und andere Schutzausrüstung verteilt.
Oxfam unterstützt die staatlichen Krankenhäuser Indiens bei der Versorgung der Kranken mit vielen dringend benötigten Materialien und Geräten.

Hier können Sie mehr lesen.

Oxfam bleibt vor Ort, um die am stärksten gefährdeten Menschen in den kommenden Wochen und Monaten zu unterstützen. Dafür brauchen wir weiterhin Ihre Hilfe.

spenden