EU-Parlament: Abstimmung über Steuertransparenz

Aktivist/innen machen vor der Abstimmung im Europäischen Parlament darauf aufmerksam, wie wichtig echte Steuertransparenz ist.

Die Steuervermeidung von Konzernen schadet uns allen: Sie entzieht armen wie reichen Ländern Geld, das diese dringend für Bildung, Gesundheit und eine funktionierende Infrastruktur brauchen. Um der grassierenden Steuervermeidung entgegenzutreten, stimmte das EU-Parlament gestern für mehr Steuertransparenz. Multinationale Konzerne müssen Land für Land aufgeschlüsselt veröffentlichen, wie viel Gewinn sie dort machen und wie viel sie an Steuern beitragen. Das ist gut – trotzdem gibt es immer noch ein riesiges Schlupfloch für multinationale Konzerne.

Abstimmung über Steuertransparenz