• Pressemitteilung
  • 23. November 2016
  • Ulm

Tag der offenen Tür im Oxfam Fashionshop Ulm

Ulm, 23. November 2016. Mit einem Tag der offenen Tür feiert der Oxfam Fashionshop in Ulm seinen vierten Geburtstag. Alle Ulmer, die schon immer mal hinter die Kulissen schauen wollten oder mit dem Gedanken spielen, selbst ehrenamtlich mitzuhelfen, sind herzlich eingeladen: Zu Kaffee, selbstgebackenem Kuchen und stimmungsvoller Pianomusik führen die Ehrenamtlichen durch den Laden und berichten über ihr Engagement.

Wer schon auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken ist, kommt ebenfalls nicht zu kurz. Es locken 20 Prozent Rabatt auf Kleidung und Accessoires sowie ein Weihnachtsflohmarkt vor dem Shop.

Wann: Samstag, 26. November 2016 von 10.00 - 18.00 Uhr

Wo:     Oxfam Fashionshop Ulm, Pfauengasse 7, 89073 Ulm

Ehrenamtliche gesucht

Die Ehrenamtlichen im Oxfam Shop suchen derzeit neue Mitstreiter/innen, die fünf Stunden pro Woche mithelfen wollen. Typische Aufgaben sind das Dekorieren des Ladens, das Sortieren und Aufbereiten von gespendeter Kleidung und natürlich der persönliche Kontakt zu den Kunden, die mehr über die Arbeit von Oxfam erfahren möchten. „Auch  wegen dieser Gespräche finde ich es toll, hier mitzuwirken: Es macht Spaß, aber es macht auch Sinn!“, sagt Mitarbeiterin Daniela Francin.

Hinweise für die Presse

Am 5. Dezember ist Tag des Ehrenamtes. Gerne vermitteln wir Ihnen Interviewpartner/innen aus unserem ehrenamtlichen Shop-Team.

___________________________________________________________________________________

Adresse und Öffnungszeiten:

Oxfam Fashionshop Ulm, Pfauengasse 7, 89073 Ulm
Mo bis Fr: 10 bis 19 Uhr, Sa 10 bis 15 Uhr

Überflüssiges flüssig machen

In den bundesweit 52 Oxfam Shops engagieren sich rund 3.000 ehrenamtliche Mitarbeiter/innen. Die Gewinne der Shops kommen Oxfam Deutschland e.V. zugute. Die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation unterstützt damit beispielsweise Familien, die vor dem Krieg in Syrien fliehen mussten und alles verloren haben. In Flüchtlingscamps im Libanon und in Jordanien werden sie mit lebenswichtigen Dingen wie Trinkwasser, Nahrung und sanitären Einrichtungen versorgt. Mehr zu den Oxfam Shops unter: http://www.oxfam-shops.de

Newsletter-Banner