• Pressemitteilung
  • 14. Juli 2016
  • Frankfurt

Aeham Ahmad kommt zu Oxfam nach Frankfurt

Aeham Ahmad kommt nach Frankfurt

Der als „Pianist in den Trümmern“ weltbekannt gewordene Musiker aus Syrien eröffnet am 27. Juli den neuen Oxfam Shop in Frankfurt-Nordend.

Frankfurt, 13.07.2016. Der syrisch-palästinensische Pianist Aeham Ahmad ist Ehrengast, wenn am 27. Juli 2016 im Frankfurter Nordend der fünfte Oxfam Shop der Stadt eröffnet. Der 28jährige Musiker erlangte internationale Bekanntheit durch seine Auftritte in den Trümmern des syrischen Flüchtlingslagers Jarmuk. Inmitten von Krieg und Belagerung rollte Ahmad sein Klavier auf die zerstörten Straßen und Plätze. Dort sang und spielte er für die im Kriegsgebiet verbliebenen Menschen. Videos seiner bewegenden Auftritte verbreiteten sich über soziale Netzwerke auf der ganzen Welt.

Aeham Ahmad, der inzwischen als Bürgerkriegsflüchtling in Deutschland lebt, und Marion Lieser, Geschäftsführerin von Oxfam Deutschland e.V., werden gemeinsam

am Mittwoch, 27. Juli 2016,  ab 09.30 Uhr
in  Frankfurt-Nordend, Oeder Weg 28, 60318 Frankfurt

den neuen Oxfam Shop mit persönlichen Grußworten eröffnen und das rote Band durchschneiden. Die ersten Kund/innen werden ab 10.00 Uhr empfangen. Zur Eröffnung gibt es Live-Musik von Kotey Niikoi aus Ghana, Kaffee, Tee und Leckeres aus Fairem Handel.

Überflüssiges flüssig machen

In den bundesweit nun 51 Oxfam Shops engagieren sich rund 3.000 ehrenamtliche Mitarbeiter/innen. Sie verkaufen gut erhaltene, gespendete Waren für den guten Zweck. Die Gewinne kommen den Projekten und Kampagnen von Oxfam zugute. Die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation unterstützt beispielsweise Familien, die vor dem Krieg in Syrien fliehen mussten und alles verloren haben. In Flüchtlingscamps im Libanon und in Jordanien versorgt Oxfam sie mit lebenswichtigen Dingen wie Trinkwasser, Nahrung und sanitären Einrichtungen.

Hinweis für die Redaktionen:
Druckfähige Bilder und ein Video von Aeham Ahmads Auftritt im zerstörten Jarmuk finden Sie hier:   https://shops.oxfam.de/suche?s=ahmad&f%5b0%5d=type%3Apress_media
https://www.youtube.com/watch?v=Ct0Sr1HeI58

Mehr zu den Oxfam Shops: http://www.oxfam-shops.de

Newsletter-Banner