• Pressemitteilung
  • 2. November 2014 bis 8. November 2014
  • Göttingen
Plattenwoche im Oxfam Shop Göttingen

Vom 3. bis 8. November gibt es Klassiker, Raritäten und Live-Musik

Eine Woche lang dreht sich im Oxfam Shop in Göttingen alles um die Schallplatte. Der Shop beteiligt sich an der bundesweiten Plattenladenwoche. Vom 3. bis zum 8. November können Liebhaber/innen Klassiker, Raritäten sowie Kuriositäten entdecken und tolle Schnäppchen machen.

„Wir haben viele Schallplatten im Angebot. Hier findet jeder vom Plattenneuling bis zum Sammler interessante Stücke, weil wir sehr unterschiedliche Spenden erhalten“, sagt Rolf Hagedorn, ehrenamtlicher Mitarbeiter im Oxfam Shop Göttingen.

„Ausgerechnet Wir“ und Peter Funk

Am Dienstag, den 4. November gibt es ab 18.30 Uhr Live Musik der Band „Ausgerechnet Wir“. Das Trio spielt einen Mix aus Indie-Folk und Pop. Außerdem wird am Freitag, den 7. November ab 18.30 Uhr der Folkbluesgitarrist Peter Funk alle Kunden/innen mit Ragtime, Blues, Swing und Hawaiimusik begeistern.

Überflüssiges flüssig machen

In den bundesweit 47 Oxfam Shops engagieren sich mehr als 2.800 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Nach der Devise „Wir machen Überflüssiges flüssig“ verkaufen sie gut erhaltene, gespendete Dinge für den guten Zweck. Die Überschüsse des Shops fließen in die Projekt- und Kampagnenarbeit der Entwicklungsorganisation Oxfam Deutschland e.V.

Mehr zur Plattenladenwoche: www.plattenladenwoche.de

Adresse und Öffnungszeiten des Shops:
Oxfam Shop Göttingen, Kurze-Geismar-Str. 11, 37073 Göttingen, Mo bis Fr: 10 bis 19 Uhr, Sa: 10 bis 15 Uhr

Newsletter-Banner